Menu
Menü
X

Kirche für Kinder und Jugendliche

Copyright Ev. Kirchengemeinden Gau-Odernheim / Gau-Köngernheim
Unser KiGo-Team: Lea Hösl, Milena Lahmeyer. Nicht im Bild: Petra Tebrün

Kindergottesdienst

Zweimal pro Monat immer sonntags von 10.00 - 12.00 Uhr.

Die Kinder beginnen mit der ganzen Gemeinde in der Kirche und ziehen nach der Eingangsliturgie hinüber ins Gemeindehaus. Erzählen, Singen, Basteln, Spielen für Kinder in erster Linie im Grundschulalter stehen auf dem Programm.

Der Kindergottesdienst findet an folgenden Terminen im ev. Gemeindehaus „Jugendheim“ statt:

 

In den Sommerferien findet kein Kigo statt!

Sonntag, 19.08.2018: Schalom! Friede sei mit dir!

Sonntag, 02.09.2018: Gott unter Palmen.

Sonntag, 16.09.2018: Gottes gute Gebote.

Sonntag, 30.09.2018: Erntedank-Gottesdienst im Festzelt.

Sonntag, 14.10.2018: Viele bunte Wege zu Gott.

Sonntag, 28.10.2018: Jasna auf dem Dach der Welt.

 

Wir freuen uns auf euch, Lea & Milena

 

Krabbelgruppe

Jeden Montag von ca. 9.30 - 11.30 Uhr (außer in den Schulferien).

Treffpunkt im ev. Gemeindehaus "Jugendheim", unten im Keller.

Jede Mama samt kleinen Nachwuchs ist herzlich willkommen. Erzählen und Spielen mit und für Kinder, der Austausch unter jungen Müttern. Wir freuen uns über viele kleine, große Teilnehmer.

 

Flötengruppe

Die Flötengruppen treffen sich dienstags ab 18.00 Uhr im ev. Gemeindehaus "Jugendheim".

Nähere Informationen erhalten Sie bei der Leiterin Elke Keil-Jutz, Tel.: 06352-7502710

In den Sommerferien findet kein Unterricht statt.

 

Kinder- und Jugendchor - Mit Kindern und Jugendlichen singend die Bibel erkunden:

Die Proben finden immer samstags von 10.00 - 11.15 Uhr im ev. Gemeindehaus "Jugendheim" in Gau-Odernheim statt, sofern nicht anders bekannt gegeben.

Der Kinder- und Jugendchor erarbeitet ein größeres Chorprojekt unter dem Titel "Rund um die Bibel". In Musicals und Singspielen lernen wir dabei große Gestalten des Alten Testaments und deren Lebensgeschichten kennen. 

Alle Kinder und Jugendliche sind ganz herzlich eingeladen, zur Probe zu kommen oder Kontakt aufzunehmen mit: Franz Josef Schefer (Tel. Nr. 06733 / 7630).

-> Bitte beachten Sie auch aktuelle Aushänge im Schaukasten!

top